Ferienhaus in Finisterre
€ 99.00





Vorherige Nächste 
Reihenhaus im Zentrum Finisterres. Das zweistöckige Haus bietet im Erdgeschoss Küche, ein Wohnzimmer, Bad und Terrasse mit Grill. Im ersten Stock bietet das Haus ein Hauptschlafzimmer mit einem Doppelbett (160 x 200cm) und französischem Balkon, ein zweites Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten (Etagenbett) und Balkon und ein zweites Bad.

Dieses alte Seemannshaus, das 2020 renoviert wurde, öffnet seinen Gästen die Türen und bietet ihnen einen ruhigen und gemütlichen Aufenthalt, der in das tägliche Leben des Dorfes integriert ist.

Hinter der freiliegenden Steinfassade verbirgt sich eine Unterkunft, die schon beim Betreten durch ihre Größe überrascht. Was von außen wie ein kleines Haus aussieht, offenbart seine wahre Dimension, sobald man das Haus betritt und die Straße hinter sich lässt.

Im Erdgeschoss befindet sich das Herzstück des Hauses, ein Wohnzimmer mit einem großen Sofa und einer voll ausgestatteten Küche, die sich nach hinten hin öffnet. An der Rückseite der Küche befindet sich der Ausgang zur Terrasse; ein ruhiger, differenzierter Raum, in dem man die Sonne im Freien genießen oder, wenn man möchte, sogar grillen kann. Dieses Erdgeschoss hat auch ein komplettes Badezimmer mit Dusche.

Über die Treppe gelangt man in den ersten Stock, hier befinden sich die Räume für Ruhe und Entspannung.

Das Hauptschlafzimmer ist mit einem 160x200 großen Bett mit einer Hybridmatratze ausgestattet, die eine Mischung aus Taschenfederkern und hochdichtem viskoelastischem Schaumstoff ist und sich an alle Körpergewichte anpasst.

Das zweite Schlafzimmer ist mit einem Etagenbett mit 2 Betten ausgestattet, das aufgrund seiner Größe sowohl für Erwachsene als auch für die kleinsten Gäste geeignet ist, vereint Raum und Funktionalität.

Weniger als 100 m entfernt erwartet uns der kleine Strand von Ribeira, innerhalb des Dorfes gelegen, ruhig und sehr geschützt, ideal für ein Bad nach einem appetitlichen Frühstück auf der Terrasse des Hauses.

Zum Spazierengehen, Paddelsurfen, Schwimmen, Tauchen oder natürlich zum Sonnenbaden bietet sich der Langosteira-Strand mit fast 2 km Sand an. Um dorthin zu gelangen, können wir etwa 20 Minuten zu Fuß gehen, wobei die Entfernung zum Haus nur 1,5 km beträgt.

Mar de Fora ist der Strand, der das Dreieck der Sandstrände bei Alma Fisterrá abschließt. Wilde Schönheit und Bravour gleichermaßen, so könnte man einen der authentischsten Strände an der Costa da Morte beschreiben. Von Liebhabern des Surfens und der natürlichen Umgebung ausgewählt, können Sie an diesem fast 500 m langen Strand einen der spektakulärsten und beliebtesten Sonnenuntergänge unserer Umgebung genießen. Ein Spaziergang von etwa 18 Minuten führt Sie dorthin.

Heizung : nein
Hunde willkommen : nein
Anzahl Personen : 4



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.planyo.com zu laden.

Inhalt laden


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.planyo.com zu laden.

Inhalt laden